Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier. x

Sonderheft Nr. 3, Okt. 2003. Download - herunterladbare Datei (Pdf)

Zoom

Sonderheft Nr. 3, Okt. 2003. Download - herunterladbare Datei (Pdf)

Select Art. Nr.: BH_03
Download - herunterladbare Datei (Pdf)
Sofort lieferbar

Download-Volumen ca. 26MB

Inhaltsverzeichnis Beiheft 3 (Jahresband 2002), Oktober 2003, 138 Seiten, zahlreiche farb- und s/w-Abbildungen

Vorträge Frühjahrstreffen Dinkelsbühl (1. Mai 2002) und Herbsttreffen Rheine (5. Oktober 2002)


Vorwort (Johannes Schlender, Bechhofen)3

Johannes Schlender, Bechhofen
1.Maßgefäße und Längenrnaße nach Vt. Yelin Im Markgafemnuseum in Ansbach5
Johannes Schlender, Bechhofen
2.Die Dezirnalwaage des Ludwig Andreas Leinberger aus Nürnberg Mit dem Privilegium auf die Verfertigung eurer neuen Art van Decirnal- Waagen van 132615
Johannes Schlender, Bechhofen
3.Die ’Patentirte Stehwaage’ des Professors FA. Klingenfeld und Schlesserrneisters L. F. Berger zu Nürnberg Mit dem Privilegien; auf die Ausführung van 185661
Johannes Schlender, Bechhofen
4.Oberschalige Waage der Firma Schember 3c Sühne in Wien und Budapest83
Reinhard Kremer, Kleinsassen
5.Alte Gewichte aus Afghanistan97

89
Günter Unshefm, Hilden
6.Ein rätselhafies Gewicht117
Bernd Exefer, Rheine
7.Die Dezirnalgewichte121
Bernd Exefer, Rheine
7.Die Einführung des Zollgewichts in Preußen125

Der Download ist bei Zahlungsart "Vorkasse" innerhalb von 1-2 Tagen nach Zahlungseingang verfügbar, Sie erhalten dann eine E-Mail mit dem Download-Link. Bei Zahlungsart "PayPal" ist der Download in der Regel sofort nach Abschluss der PayPal-Zahlung verfügbar.

* zzgl. Versandkosten